Neuer Song von George FitzGerald: „Burns“

In News von Eric


Mit „Burns“ stellt George FitzGerald die erste neue Musik seit seinem 2015 erschienenen, hervorragenden Debütalbum „Fading Love“ vor. Die Nachfolge-LP soll im Frühjahr 2018 erscheinen und laut Mitteilung seine Transformation vom Club-DJ zum Albumproduzenten fortführen und manifestieren.

Über Burns sagt FitzGerald: „The track started life as a kind of strange studio experiment making a beatless chant out of loads of contrasting vocal samples, and then morphed over time. It works as a moment on a dancefloor but at heart it’s meant to be quite meditative.“

Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen
Gary Numan kommt für zwei Konzerte nach Deutschland

In News von Martina


Alles grau in grau, auch die Kleidung, um mit der öden Wüstenlandschaft eins zu werden, denn Farbe wird es in diesem Universum nicht mehr geben. Wie lange es noch dauern wird, bis die Welt so zerfällt, wie sie in Gary Numans Texten schon ist, kann niemand genau sagen, nur dass die Zukunft einen staubigen Schlussstrich zieht, wenn die globale Erwärmung nicht gestoppt wird.

„Savages“ ist dieser düstere Blick nach dem Geschehen, wenn alles zerstört ist und die Menschen sich untereinander nicht mehr vertrauen, denn jeder der wenigen Übergebliebenen will überleben und die letzten lebenswichtigen Ressourcen zum weiterleben für sich beanspruchen.

Mit wasserstoffblonden Haaren und leerem Blick, wie die Kinder aus dem Dorf der Verdammten, trat Gray Numan mit The Tubeway Army 1979 ins Rampenlicht und sorgte mit „Are Friends Electric?“ für Neuartiges und Aufsehen. Seither ist er aus der Elektroszene nicht mehr wegzudenken. Auch 40 Jahre später noch überzeugt Gary Numan mit seiner Musik, wie das 21.Studioalbum „Savages“ beweist.

Dass der Herr aus Großbritannien auch mit hervorragenden Live-Shows punkten kann, stellt Gary Numan im Oktober unter Beweis. Während seiner Savage-Tour zeigt sich Numan seinen Fans auch für zwei Termine in Deutschland.

25. Oktober: Essigfabrik, Köln
26. Oktober: Columbia Theater, Berlin

Beitrag anzeigen