Alexandra Savior spielt auf ihrem Debütalbum großen Orchester-Pop

In News von Eric


Alexandra Savior klingt in ihrer Reminiszenz an den Orchester-Pop der 1960er-Jahre wie die weibliche Antwort auf The Last Shadow Puppets. Kein Wunder, da ihr Debütalbum „Belladonna of Sadness“ (VÖ: 07. April) in Zusammenarbeit mit Arctic-Monkeys- und Shadow-Puppets-Mastermind Alex Turner entstand.
Einen guten Eindruck verschafft die Single „Mirage“.

Für ein Konzert kommt Alexandra Savior im Frühjahr auch nach Deutschland:
28.04.17 Quasimodo, Berlin

Beitrag anzeigen
Hot Chips Joe Goddard: Solowerk kommt im April

In News von Eric


Joe Goddard, Mitglied von Hot Chip und den 2 Bears und Mitbegründer des Labels Greco-Roman, kündigt sein neues Album „Electric Lines“ für den 21. April an.

Mit „Electric Lines“ hat Joe Goddard zum ersten Mal ein umfassendes künstlerisches Portrait all seiner musikalischen Vorlieben entworfen, von House, Techno und Disco bis hin zu UK-Garage, R&B und Electro-Pop: „Ich hatte das Gefühl, dass ich mich erstmals mit Herz und Seele einem Soloalbum widmen wollte. Entstanden ist es aus dem Blickwinkel eines Londoners, der mit der Clubkultur aufgewachsen ist und ein sehr bewegtes musikalisches Leben in dieser Stadt geführt hat.“

Einen ersten Eindruck gibt’s mit dem Video zu „Music Is The Answer“

Beitrag anzeigen