Pompeya stellen neues Album „Songs From The Videos“ live vor

In News von Martina

Es dauert nicht mehr lange, und die heiße Jahreszeit wechselt ihr Gesicht in herbstliche Farben. Wenn es draußen angenehmer wird, geht es in den Clubs der Stadt immer noch heiß her. Wenn dann noch eine Band auf der Bühne steht, wird alles gut.

Pompeya aus Moskau ist so eine Band, für die es sich lohnt, die Couch zu verlassen und den Körper zum Takt mithüpfen zu lassen. Ds Trio hat gerade ihr neues Album „Songs From The Videos“ veröffentlicht. Das ist für die russischen Musiker Grund genug, ihre Koffer zu packen und auf die Reise zu gehen. Der aktuelle Rundling muss schließlich an die Luft und einem gönnerhaften Publikum vorgetragen werden.

Wer die Band live sehen möchte, kann es in diesen Städten tun:
10.09.2019 Kiel – Hansa
11.09.2019 Hamburg – Pocca Bar
12.09.2019 Leipzig – Noch Besser Leben
13.09.2019 Berlin – Badehaus
14.09.2019 Viechtag – Altes Spital
27.09.2019 Frankfurt – Lotte Lindenberg
28.09.2019 Düsseldorf – Ruby Coco (Stadtklang)

Leave a Comment