Ätna covern Martin Kohlstedt

In News von Eric

Unter dem Titel „Recurrents“ erscheint – Song für Song – eine Kollektion von Neubearbeitungen der Originale von Martin Kohlstedts Alben „Strom“ und „Ströme“. Bei Ätna, die vor zwei Monaten ihr Debütalbum „Made By Desire“ veröffentlichten, wird die Kontemplation und Kraft von „Ksycha“ zum ebenso extrovertierten wie deepen Alt-Pop-Hit. Dazu ist heute ein Video erschienen.

Alle an dem Projekt beteiligten Musiker*innen sind Weggefährten von Martin Kohlstedt. Sie konnten aus einem reichen Fundus schöpfen: Die für das Originalalbum entstandenen Aufnahmen mit dem Gewandhauschor, die Klavierspuren und elektronischen Landschaften standen als Schatzkiste zur Verfügung.

Leave a Comment