Unkle – The Road Part II / Lost Highway

In Reviews von Eric

Das Adressbuch von James Lavelle muss die dicke des Telefonbuchs einer Kleinstadt haben. Denn der Brite hat in den gut 20 Jahren des Bestehens seines Projekts Unkle immer wieder illustre Gäste gewinnen können (u.a. Thom Yorke, Richard Ashcroft und Ian Brown). Auch auf dem neuesten Werk „The Road Part II / Lost Highway“ sind wieder einige bekannte Namen dabei: Mark Lanegan, Mick Jones (The Clash) und Tom Smith (Editors) seien hier genannt.

Das Album ist die Fortsetzung des vor rund anderthalb Jahren erschienenen „The Road Part 1“ und der zweite Teil einer Trilogie des Unterwegsseins. Der erste Teil war der Aufbruch, der vorliegende zweite Teil die Reise und der kommende dritte Teil die Rückkehr. Für Lavelle ist „The Road Part II / Lost Highway“ ein „Mixtape und eine Reise. Du sitzt in deinem Auto, fährst am Tag los und fährst in die Nacht. Seine Sprache sollte die des ultimativen Roadtrips sein.”

Die dunkel-epische Balladen der LP eignen sich tatsächlich sehr gut für eine einsame Autofahrt, sind treibend und grüblerisch zugleich. „Requiem (When You Talk Love)“ wird von Mark Lenegan als Gospel vorgetragen, der elektronisch unterstützt wird. „Ar.mour“ ist mit seinen halligen Drums ein klassisches TripHop-Stück, während „The Other Side“ mit Tom Smith orchestrale Qualitäten zeigt. „Cruxification _ A Prophet“ gibt sich postrockig, „Touch Me“ am Ende ist mit seinem straighten Beat fast clubbig.

Es braucht wirklich einen langen Roadtrip, um sich die 22 geheimnisvollen Stücke (von denen einige allerdings Spoken-Word-Tracks sind) wirklich zu erschließen. Insofern ist James Lavelles Intention des Albums voll aufgegangen.

Tracklisting

  1. Iter VI
  2. Requiem (When You Talk Love)
  3. Ar.mour
  4. Iter VII (Lost)
  5. The Other Side
  6. Feel More _ With Less
  7. Nothing To Give
  8. Iter VIII (However Vast The Darkness)
  9. Long Gone
  10. Only You
  11. The First Time Ever I Saw Your Face
  12. Iter VIIII (Epilogue _ Tales of The City)
  13. Crucifixion _ A Prophet
  14. Powder Man
  15. Kubrick
  16. Sun (The)
  17. Find an Outsider
  18. Iter X (Found)
  19. Days And Nights
  20. Reprise
  21. Iter XI (In Your Arms)
  22. Touch Me

Leave a Comment