The Boomtown Rats lassen alte Zeiten aufleben

In News von Martina

Als in den 1970er Jahren der Punk die Welt bunter und lauter machte, entstanden täglich neue Bands, die mit ihrem Aussehen provozierten. Zu dieser Zeit gründeten sich 1975 in Dublin auch die Boomtown Rats. Während ihres zwölfjährigen Bandbestehens haben sie sechs Alben veröffentlicht. Auf dem dritten Longplayer „The Fine Art Of Surfacing“ ist auch der Song „I Don´t Like Mondays“ verewigt. Trotz seiner traurigen Gesichte ist es der größte Hiterfolg der Iren, den Bob Geldof geschrieben hat.

Ob sie diesen Erfolg 2020 wieder erreichen können, steht in den Sternen. Fest steht jedenfalls, dass The Boomtown Rats im März, nach schlappen 36 Jahren, ein neues Album veröffentlichen! „Citizens Of Boomtown“ wird es heißen und die erste Single daraus, „Trash Glam Baby“, kann sich hören lassen und klingt erstaunlich gut nach den bunten, lauten Tagen der späten 70er.

Leave a Comment