10 Jahre Record Store Day

In News von Eric

In diesem Jahr feiert der Record Store Day die zehnte Auflage. Seit zehn Jahren werden also mit einem weltweiten Event jene Läden in den Fokus gerückt, welche Schallplatten nicht als Lockmittel zum Staubsaugerverkauf in die Regale stellen, sondern weil sie von und für diese Platten leben.

St. Vincent ist die diesjährige internationale Record Store Day Botschafterin: „It is with deep honor and humility that I accept this ambassadorship. Rest assured I do not take my duties lightly.“

Wie schon im vergangenen Jahr wird auch 2017 im Vorfeld des eigentlichen Festtages zu einer offiziellen RSD Warm Up Night in Hamburg geladen. Am 13. April spielen die schwedischen Indie-Lieblinge Tiger Lou sowie das norwegische Trio Sauropod im Knust.

Aufgrund der Osterfeierlichkeiten verschiebt sich der Record Store Day 2017, ausnahmsweise nicht am dritten Samstag im April, auf den 22. April.
Weitere Infos unter: www.recordstoredaygermany.de

Leave a Comment