2raumwohnung – 20 Jahre 2raumwohnung

In Reviews von Wolf

2raumwohnung sind schon ein Phänomen. Dass aus einem Werbesong für eine Zigarettenmarke eine erfolgreiche Band entsteht, kann sich heute wohl kaum einer vorstellen. Schon allein deshalb, weil es heute keine Zigarettenwerbung mehr gibt.

Aber Ende der 90er war das noch möglich, und nach dem ersten LoFi-Rumpelhit versorgte uns das Duo Eckart/Humpe über eine Dekade lang konsequent mit clubartigen Electropop-Hits. Da Beide vorher schon jahrzehntelang in verschiedenen erfolgreichen Musikprojekten tätig waren, schaffen sie es, auch das Fernsehgarten-Publikum abzuholen (ohne wirklich kitschig zu wirken) und Partypeople zu erfreuen (ohne wirklich in einem Club gespielt zu werden). Das 2017er Konzept-Doppelalbum „Nacht und Tag“ wirkte etwas bemüht, führt die inzwischen schon zwanzig Jahre dauernde Karriere der Berliner aber schlüssig weiter. Nun also die große Jubiläumstour und ein Best-Of Album mit 20+1 Songs.

Wie auf so einem Album üblich, handelt es sich um eine Zusammenstellung der erfolgreichsten Songs der Band. Vier davon in neuen Versionen oder Remixen, wovon drei allerdings nicht sonderlich vom Original abweichen. Außerdem aber auch noch zwei neue Lieder. „Das ist nicht das Ende“ macht in funkigem Pharell-Style Freude auf die nächste Trennung und „Hier sind wir Alle“ verhilft zur Flucht in Traumwelten. Eine gelungene Zusammenstellung und ein guter Überblick über die Bandgeschichte.

Alles Gute zum Geburtstag und viel Erfolg für die nächsten 20 Jahre!

Tracklisting

  1. Ich und Elaine
  2. Bei dir bin ich schön
  3. 36Grad
  4. Wir werden sehen (Paul Kalkbrenner Remix 2020 Edit)
  5. Ich bin die Bass Drum (Jan Oberlaender Remix Short Version)
  6. Sexy Girl
  7. Wir trafen uns in einem Garten
  8. Besser geht’s nicht
  9. Nimm mich mit – Das Abenteuer Liebe usw.
  10. Wolken ziehen vorbei
  11. Da sind wir (2020 Edit)
  12. Jemand fährt
  13. 2 von Millionen von Sternen
  14. Somebody Lonely and Me (Nacht)
  15. Spiel mit
  16. Sasha (Sex Secret)
  17. Wir trafen uns in einem Garten mit Max (2020 Edit)
  18. Das ist nicht das Ende Baby
  19. Hier sind wir Alle
  20. Kommt zusammmen

Leave a Comment