Reviews

Stuck In The Sound

Stuck In The Sound

Shoegazing Kids

 

Release-Datum: 17.04.09

Label:  Discograph

Format: Album

Review:  Dirk

Album bei Amazon kaufen

Manchmal darf man sich durch den Titel eines Albums nicht in die Irre führen lassen. So verhält es sich nämlich auch bei „Shoegazing Kids“, dem zweiten Streich einer hierzulande noch gänzlich unbekannten Band namens Stuck In The Sound. Denn für eine mutmaßliche Shoegazer-Formation besitzen SITS einfach zu viel Drive.

Zwar lassen sich einige shoegazende Momente ausmachen, doch stellt sich der musikalische Kosmos der jungen Franzosen als wesentlich umfassender dar. Mit einer Mischung aus atmosphärischer Melancholie („Zapruder“, „I Love You Dark“, „Teen Tale“), plötzlich zerberstender Energie („Ouais“, „Shoot Shoot“), manchmal auch beidem („Erase“), aber vor allem einem bunten Blumenstrauß feiner Melodien („Utah“, „Beautiful Losers“, „Dirty Waterfalls“) gelingt es Stuck In The Sound locker, den mitsummenden Hörer auf seine Seite zu ziehen. Trotzdem brennt sich nicht jeder Song gleichermaßen ins anspruchsvolle Gedächnis ein („Gore Machine“, „Playback A. L.“), ohne freilich wirkliche Ausfälle zu gerieren. Wer sich für Post Punk-Gitarren-, die mitunter gar The Smiths und The Cure heraufbeschwören und Gesang begeistert, der sollte SITS zweifellos sein Ohr schenken. Alle anderen auch.

 

Tracklisting

1. Zapruder
2. Ouais
3. Litah
4. Shoot Shoot
5. Teen Tale
6. Playback A. L.
7. Beautiful Losers
8. What?!
9. Dirty Waterfalls
10. Erase
11. Gore Machine
12. I Love You Dark

soundmag.de-Bewertung

7 / 10

User-Bewertung

Noch nicht bewertet

 

Bewertung abgeben

Review kommentieren

Neues Thema im Forum

Mehr zu Stuck In The Sound auf soundmag.de

Band-Seite

Offizielle Website

www.stuckinthesound.com

Alle Reviews